Zusammen Wandern

Wöchentliche Ausflüge in der Region Zürichicon_ausfluege_sport

Flüchtlinge haben wenig Möglichkeiten, die Schweiz kennenzulernen. Sie kommen kaum aus ihrer Wohngemeinde oder ihrem Wohnkanton hinaus. Nur schon, weil die Billette für Zug, Tram und Bus zu teuer sind. Auch das Deutsch, das sie in den Deutschkursen lernen, können viele Asylsuchende selten ausprobieren. Auf den wöchentlichen Ausflügen entdecken wir gemeinsam Zürich und seine Umgebung. Beim Spazieren reden wir zusammen und lernen uns kennen. Dabei ist es uns wichtig, dass Flüchtlinge nicht unter sich bleiben; wir laden Einheimische ein, bei diesen Ausflügen teilzunehmen. Kommen sie einfach vorbei!

Jeden Mittwoch
14.00 Uhr (ca. 3 – 4 Stunden)
Treffpunkt: Grosse Uhr beim Hauptbahnhof Zürich
Teilnahme gratis: Für Flüchtlinge übernimmt Solinetz die Kosten für Tickets und Picknick.

Aktuelles immer auf Facebook

Kontakt: Peter Edelsbrunner und Tatjana Rengel, 076 592 35 53, zusammen.wandern.zh@gmail.com

Ausflug an den Greifensee, 2017

Ausserordentlicher Ausflug auf den Mattstock am 27. August 2017