Unterricht

Noch Plätze frei oder offen für alle:

Deutschkurs A0 / A1 am Abend: neuer Kurs!
Neu findet auch am Mittwochabend im Treffpunkt Vogelsang ein niederschwelliger Deutschkurs statt.
Zeit: 18:00 – 19:30
Tag: Mittwoch, Start 19. Juli 2017
Wo: Untere Vogelsangstrasse 2, 8400 Winterthur
Kontakt: kev.baumann@gmx.ch

Flyer Deutschkurs_Vogelsang

Deutschkurs und Mittagstisch inkl. Kinderhüeti
Dienstag, 9.30 – 11.30 Uhr, danach Mittagessen.
Das Angebot ist kostenlos geflüchtete Menschen und offen für alle.
Adresse: Reformiertes Kirchgemeindehaus, Kanzleistrasse 37, Winterthur Seen.
Kontakt: Anita Fassbind, anita.fassbind@zh.ref.ch, 052 232 91 42, www.refkirchewinterthur.ch/seen
Beatrice Helbling, beatrice.helbling@kath-winterthur.ch, 052 235 03 87, www.sturban.ch
Flyer

Gaswerk
Bei unseren Partnern im Gaswerk finden jeweils am Montagvormittag, -nachmittag und -abend sowie am Dienstagnachmittag und -abend Deutschkurse von der AOZ statt. Diese sind offen für alle!
Adresse: Schöntalstrasse 91.

voll belegte Kurse, Wartelisten werden geführt:

über 30x in der Woche

Viele der Lehrer, die sich in Winterthur für den Unterricht von geflüchteten Menschen einsetzen, verfolgen ein klares Konzept: Sie wollen feste Klassen, erwarten, dass die Schüler anwesend sind, arbeiten mit einem Lehrmittel und sie gehen nach einem Lehrplan vor. Darum sind viele der Deutschkurse in Winterthur mit einer festen Anzahl an Schüler belegt und es können während einem Kurs leider keine neuen Schüler aufgenommen werden. Aktuell gibt es Angebote für A1, A2, Alphabetisierungskurse und Mathekurse. Diese geschlossenen Kurse finden im Jugendzentrum Gleis 1b, in der Giesserei in Hegi, in der Sagi in Hegi, im Busdepot, im Quartierzentrum Wildbach und im Nord-Süd Haus statt.

Das Solinetz bedankt sich ganz herzlich bei den Lehrern für ihr grossartiges Engagement und bei den verschiedenen Organisationen für das zur Verfügung stellen der Räume.

„Wenn Schüler die Ferien verweigern“

Constanze_Deutschkurs
Artikel über die Deutschkurse des Solinetzes in Winterthur im Landboten vom 20.10.16.

Weiteres

Prüfung finanzieren
Viele engagierte Deutschlernende möchten ihr Können mit einer Prüfung bestätigen. Pro Prüfung fallen jedoch ca. 170.- Prüfungsgebühr an! Wer konkret etwas tun möchte und einem motivierten Lernenden eine solche Prüfung finanzieren will, der kann gerne eine Spende tätigen, herzlichen Dank! Spendenkonto hier.

Lehrvideos
Unter dem Link www.FreeGermanLanguageVideos.com werden regelmässig aufgeschalten, um Deutsch zu lernen! Inkl. arabischem Untertitel. Gute Sache für alle, die Deutsch lernen wollen!

Auch viel zu lernen gibt es bei https://www.50languages.com hier auch mit App!

Oder hier: http://www.deutschakademie.de/online-deutschkurs/German-Grammar-Topics.php