Aktuell

Freiwillige gesucht!

Creare
Wir bringen geflüchtete Menschen und WinterthurerInnen über das kreative Arbeiten zusammen und fördern dadurch die Integration. CREARE ist für Frauen, Männer und Kinder. Kinder bis 14 Jahre müssen in Begleitung einer erwachsenen Person kommen.
Gesucht wird momentan eine Person, die bei geflüchteten Menschen Werbung für das Projekt macht.
Jeden 2ten Samstag im Haus Nord-Süd
Mehr Infos zum Projekt: www.creare-integration.ch

Kochen für Zusammenhalt
Beim wöchentlichen Mittagstisch in der reformierten Kirchgemeinde in Seen (Dienstags) werden noch zwei Helfer in der Küche gesucht! Wer Interesse hat, meldet sich bei anita.fassbind@zh.ref.ch
Mehr Infos zum Projekt bei „weitere Projekte“

Unterstützung durch Fussballspielen
Das Projekt „Football connects“ ermöglicht geflüchteten Menschen wöchentliche Fussballtrainings an verschiedenen Standorten in der Schweiz.
Zur Förderung der Integration nehmen auch einheimische PlauschfussballerInnen an den Trainings teil. Das Team in Winterthur sucht noch Verstärkung für die Trainings, jeweils freitags von 20:30-22.00 Uhr in der Turnhalle Feld.
Kontakt: jannai.balikavlayan@web.de
Informationen dazu findet Ihr unter http://raumfang.ch/football-connects/

Deutsch-Intensivkurse in Winterthur
viermal wöchentlich von 8.30 bis 12 Uhr
sucht freiwillige erfahrene Lehrkräfte und auch unerfahrene freiwillige Unterrichtshilfen
Kontakt: Constanze Schade, c.schade@bluewin.ch, 079 221 30 51

TandempartnerInnen
Viele geflüchtete Menschen haben sich in Winterthur für das 1:1 Projekt angemeldet. Es fehlen vor allem noch junge Männer, die gerne ein 1:1 Tandem übernehmen würden! Mehr dazu unter „1:1 Tandem“.

 

Neue Daten für den Vitaparcours