Züri-Velo

141200_icon_zuerivelo-1Flüchtlinge lernen Velofahren

Zusammen velofahren bringt viel Spass, macht selbständig und hält fit! In den Kursen von Züri-Velo lernen Frauen und Männer in separaten Gruppen auf dem Areal ihrer Unterkunft das Velofahren. Vom ersten vorsichtigen Ausprobieren des Velos bis hin zu kleineren Ausflügen in die Umgebung – die Lehrerinnen und Lehrer von Züri-Velo begleiten Sie. Wir haben die Velos und der Kurs ist gratis!


*** Aktuell *** Die Kurstermine 2017 stehen fest!

  • Velokurs: 
    • Sonntag, 11. Juni, 18. Juni, 2. Juli, 16. Juli und 30. Juli 2017 jeweils von 14.00–16.00 Uhr
    • Mittwoch, 31. Mai und 21. Juni 2017, jeweils von 19.00–21.00 Uhr
    • Der Einstieg ist jederzeit möglich!
  • Wo: im wunderschönen GZ Bachwiesen (http://www.gz-zh.ch/gz-bachwiesen/)
  • Wer: Die Kurse richten sich ausschliesslich an Erwachsene.
  • Interesse? Meldet euch bitte an: zueri-velo@gmx.ch

Cycling Lessons for Refugees
Riding a bicycle is a fun way to be independent and stay fit. The Züri-Velo courses split refugee women and men into separate groups and teach them how to ride bicycles on the site of their accommodations. From the moment you first sit on the bicycle to a small trip around your neighborhood, the Züri-Velo teachers will be there to guide you! We bring the bikes and the course is free.

Les réfugiés apprennent le cyclisme
La bicyclette est un moyen plaisant d’être indépendant et de rester en forme. Les cours de Züri-Velo apprennent aux femmes et aux hommes à faire du vélo en petits groupes séparés sur le site de leur hébergement. Dès le moment où vous vous asseyez sur le vélo pour un petit voyage autour de votre quartier, les enseignants de Züri-Velo seront là pour vous guider! Nous fournissons des vélos et le cours est gratuit.


*** Wir suchen velobegeisterte Helfer*innen! *** Du kannst Velos flicken oder möchtest uns bei den Kursen unterstützen? Melde dich: zueri-velo@gmx.ch


facebook@zuerivelo
zueri-velo@gmx.ch

Erster Kurstag am 25.9.16 in Leutschenbach

Die VelohelferInnen lernen zuerst selbst, wie‘ s geht

« 1 von 3 »