Öffentlichkeitsarbeit

150118_icons-66Die Arbeitsgruppe „Öffentlichkeit“ hat sich aufgelöst –
das Solinetz macht natürlich trotzdem Öffentlichkeitsarbeit:

…und nicht zuletzt setzen Hunderte von Freiwilligen mit ihrem Engagement ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für eine offene Schweiz!

Rückblick

Rückblick auf Aktivitäten der Gruppe Öffentlichkeitsarbeit zwischen 2014 – 2018

  • Flyer-Verteil-Aktionen auf der Strasse
  • Diskussionsrunden mit Flüchtlingen
  • Beteiligung mit Anlässen am 1.Mai-Programm (Stand, Referate zu Eritrea und Belutschistan, Eritreische Kaffeezeremonie, Trachten und Tänze)
  • Standpräsenzen an verschiedenen Anlässen
  • Kaffeebus auf dem Dorfplatz (mit Medienberichterstattung)
  • Mitarbeit beim „Kick für Toleranz“-Fussballturnier
  • Mitarbeit am Aktionstag gegen Zwangsmassnahmen
  • Begegnungsbrunch im Bächlihof Rapperswil-Jona
  • Begegnungsabend am ‚OE on Ice‘ in Oberengstringen
  • Radiointerview (Radio Maria)
  • Öffentliche Lesung
  • Mitorganisation „Bainvegni Fugitivs Marsch“