Freiwillige gesucht

Alle Projekte des Solinetzes sind grundsätzlich offen für neue Interessierte, Schnuppern möglich. Am besten kontaktieren Sie die Projektverantwortlichen direkt mit Angaben zu Ihrer Person, Ihrer Motivation und Ihren zeitlichen Verfügbarkeiten. Bitte beachten: Auch alle Projektverantwortlichen arbeiten freiwillig.

Stadt Zürich

DRINGEND
Freiwillige für das 1:1-Tandemprojekt gesucht!
Sind Sie interessiert, eine geflüchtete Person persönlich kennen zu lernen und individuell zu unterstützen? Hätten Sie einmal in der Woche Zeit für ein Treffen mit ihrer/m TandempartnerIn?
Das 1:1-Team freut sich über Ihre Anmeldung!
Kontakt: Stefan Bigler, tandem@solinetz.ch

Zäme Brunche baut ein neues Team auf!
Einmal im Monat am Sonntag einen Brunch organisieren, an dem sich Flüchtlinge und Einheimische kennenlernen können? Ein neues Zäme Brunche-Team macht einen Neuanfang, nachdem das alte Team keine Kapazitäten mehr hat. Haben Sie Lust, längerfristig und regelmässig bei der Organisation und Durchführung des monatlichen Brunches mitzuhelfen? (Asylsuchende in den Unterkünften kontaktieren, Brote in der Bäckerei holen, Werbung, Anmeldungen verwalten…)
Kontakt: Urs Ruckstuhl, ursruckstuhl@sunrise.ch, 078 705 81 40

Ausflugstage mit Familien aus der Notunterkunft Adliswil
In den Wochen vom 7. – 18. August 2017 (Genaue Tage gemeinsam festzulegen)
Haben Sie in den Sommerferien Zeit und Lust, Ausflüge mit Familien aus der Notunterkunft Adliswil zu begleiten und mitzuorganisieren?
Kontakt: Hanna Gerig, info@solinetz.ch, 076 527 61 93 (Di, Do, Fr)
(Projektverantwortliche: Evelyn Malik)

Freiwillige Projektleitung fürs Solidesk gesucht!
Wir suchen eine Person, die Lust hat, beim Solidesk-Beratungsdesk mitzumachen und dabei die Koordination und Leitung des Projektes zu übernehmen. Dies sind die Aufgaben der Projektleitung von Solidesk, die auf Sie zukommen würden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Kontakt: Mirjam Pfyl, solidesk@gmx.ch, 076 566 29 15

Kinderhüti in Wipkingen
Während dem Deutschkurs am Montag, 15 – 17 Uhr
Voraussetzung: Bereitschaft zu regelmässigem Einsatz und natürlich Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern.
Zentrum für Migrationskirchen, Rosengartenstrasse 1, Zürich
Kontakt: Martha Vogel, marthavogel@gmx.de, 076 736 54 05

Kinderhüti in Altstetten
Während dem Deutschkurs am Montag, 10.00- 12.00 Uhr
Voraussetzung: Bereitschaft zu regelmässigem Einsatz und natürlich Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern.
Kirchgemeindehaus Grünau, Bändlistrasse 15, Zürich
Kontakt: Pfarrerin Ulrike Müller, ulrike.mueller@zh.ref.ch, 044 431 12 04

Kinderhüti in der Augustinerkirche
Während dem Deutschkurs am Dienstag, 10.00- 12.00 Uhr
Voraussetzung: Bereitschaft zu regelmässigem Einsatz und natürlich Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern.
Kirchgemeindehaus, Augustinerhof 8, 8001 Zürich
Kontakt: Verena Bia, verena.bia@bluewin.ch, 044 461 40 76

Kinderhüti in der Kirche Fluntern
Während dem Deutschkurs am Dienstag, 14.00-16.00 Uhr
Voraussetzung: Bereitschaft zu regelmässigem Einsatz und natürlich Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern.
Grosse Kirche Fluntern, Gellertstrasse 1, 8044 Zürich
Kontakt: Tania Oldenhage, Pfarrerin, tania.oldenhage@zh.ref.ch, 078 745 04 69

Deutschkurs sucht Unterrichtende
immer samstags 10 – 12 Uhr
in der Kirchgemeinde Erlöser im Seefeld
Kontakt: Harald Keller, deutschkurs-erloeserkirche@bluewin.ch

Mitarbeit in der Schulbesuchsgruppe
– Organisieren der Schulbesuche (Absprache mit Lehrkräften, Flüchtlinge anfragen)
– Durchführen von Schulbesuchen (mind. 1x/Monat ein Halbtag in der Stadt/im Kanton Zürich)
– Erweitern des Pools von Flüchtlingen/Rekrutierung von Flüchtlingen für unser Projekt
– Konzept der Schulbesuche laufend weiterentwickeln
mitbringen: zeitliche Flexibilität an Wochentagen tagsüber (zum Begleiten von Schulbesuchen)
Kontakt: Natalie Pfister, natalie.pfister@sunrise.ch, 078 768 94 04

Züri-Velo
Du kannst Velos flicken oder möchtest uns bei den Velofahr-Kursen für Flüchtlinge unterstützen?
Kontakt: Kristin Hoffmann, zueri-velo@gmx.ch

Wöchentliche Ausflüge in der Region Zürich
immer Mittwoch nachmittags
sucht Freiwillige, die Lust haben, mitzuwandern und auch mal einen Ausflug zu organisieren.
Kontakt: Tatjana Rengel und Sarah Tanner, zusammen.wandern.zh@gmail.com

Regionalgruppen

Adliswil

Besuche bei den Kindern in der Notunterkunft in Adliswil
Jeweils Mittwoch Nachmittag
Hätten Sie Zeit und Lust, regelmässig Mittwoch nachmittags beim Spielprogramm für die Kinder in der Notunterkunft mitzuhelfen?
Kontakt: Anna Grüsser, annsser@bluewin.ch, 055 282 12 15

Winterthur

Deutsch-Intensivkurse in Winterthur
viermal wöchentlich von 8.30 bis 12 Uhr
– sucht freiwillige erfahrene Lehrkräfte und auch unerfahrene freiwillige Unterrichtshilfen
– sucht Mathelehrkräfte, um separaten Mathekurs anzubieten
Kontakt: Constanze Schade, c.schade@bluewin.ch, 079 221 30 51

Mittagstisch in Winterthur Seen
immer dienstags, Einsatz alle zwei Wochen oder unregelmässig
– sucht Freiwillige, die gerne kochen und den Einkauf planen
– sucht Freiwillige, die Flüchtlinge gerne in den Unterkünften abholen und zum Deutschkurs begleiten
Kontakt: Anita Fassbind, anita.fassbind@zh.ref.ch, 052 232 91 42

 

Fragen?

Haben Sie allgemeine Fragen zur Projektmitarbeit und zum freiwilligen Engagement beim Solinetz? Möchten Sie gerne noch mehr Informationen haben? Bitte füllen Sie dafür das untenstehende Formular aus. Wir werden so schnell wie möglich mit Ihnen Kontakt aufnehmen!

 

Ich interessiere mich für folgende Region:

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

PLZ / Ort (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Ihre Nachricht